Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

I love Heimat

Logo https://www.special.you-fm.de/heimat

I love Heimat

"Ohne Heimat sein, heißt leiden." (Dostojewski)

Kluger Mann, dieser Dostojewski: Wir lesen fünf Worte und nicken unwillkürlich - anerkennend, ergriffen.

Doch was ist das eigentlich: Heimat? Ein geografischer Ort? Ein lieber Mensch, bei dem wir uns geborgen fühlen? Eine Erinnerung, die uns unwillkürlich die Tränen in die Augen treibt?

Heimat ist für jeden etwas anderes. Doch für uns alle ist sie ein Anker in einer schnelllebigen Welt. Heimat macht das Leben erst lebenswert.




Zum Anfang

Wir haben nachgehakt: Was bedeutet Heimat für dich?

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang
Schon einmal versucht, einem Freund zu erklären, was Heimat bedeutet? Auf Englisch! Gar nicht so einfach. Denn die "German Heimat" lässt sich nicht übersetzen.

Englischsprachige Autoren haben es immer wieder versucht - mit Begriffen wie "homeland" (Vaterland) oder "roots" (Wurzeln). Aber was wir fühlen, wenn wir von Heimat sprechen, konnten sie nicht erklären.

Und so bleibt die deutsche "Heimat" ein ganz besonderes Wort. Für ein ganz besonderes Gefühl.
Zum Anfang
Schließen
Vorher/Nacher Ansicht

Vorher/Nachher-Ansicht starten
Im Laufe der Geschichte hat sich immer wieder verändert, was wir unter Heimat verstehen.

Im Mittelalter zum Beispiel war Heimat lediglich ein Status. Kurz: Wer ein Haus oder einen Hof in einer Gemeinde hatte, hatte eben auch eine Heimat.

Im "Dritten Reich" wird Heimat zur Waffe der Nationalsozialisten. Heimat schließt alle aus, die nicht Deutsch sind.

Die Achtundsechziger verbinden mit Heimat Spießbürgerlichkeit. Heimat - das sind für sie Blaskappellen und Trachtengruppen. Kitsch in Reinkultur.

Doch mit der zunehmenden Globalisierung entdecken wir Heimat neu. Sie ist unser Ruhepol in einer schnelllebigen Zeit. Heute ist Heimat für uns Kult.




Zum Anfang

Überblick

Zum Anfang

Menschen sind Heimat

"Du bist Heimat für mich!" Kann es eine schönere Liebeserklärung geben? Wer einen geliebten Menschen an seiner Seite hat, kann sich überall heimisch fühlen.

So geht es auch Clemens und Philipp von Milky Chance. Auf einer langen Tour haben sie immer ein Stück Heimat dabei - einander!

Zum Anfang

Heimat - für Clemens und Philipp von Milky Chance sind das vor allem liebe Menschen.

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Dinge sind Heimat

Der Lieblingspulli aus Kindertagen, der uns mittlerweile viel zu klein ist, aber immer noch einen festen Platz im Kleiderschrank hat. Das Kuscheltier, dessen Plüsch von vielen Umarmungen schon ganz verfilzt ist. Oder der Kuchen, den Oma immer für uns gebacken hat.

In all diesen Dingen steckt jede Menge Heimat. Mit ihnen fühlen wir uns sicher und geborgen. Und das macht sie zur besten Medizin, wenn die Sehnsucht nach Heimat wieder richtig groß ist. Auch YOU FM-Hörerin Alena weiß das.
 

Zum Anfang

In Australien findet Alena unerwartet ein Stück Heimat - beim Einkaufen.

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Orte sind Heimat

Ihr wisst ganz genau, wie es riecht, wenn ihr die Tür zu eurem Elternhaus öffnet. Ihr erinnert euch an die sonderbare Farbe, in der die Aula eurer Schule gestrichen war. Und das Herz, das ihr in den Baum am See geritzt habt, könntet ihr auch heute ohne langes Suchen finden.

Besondere Orte ... sie bewahren Heimat für uns. Und wir dürfen sie dort immer wieder abholen.
Zum Anfang

(Bad Paris, der Schöpfer von "I heart U", lebt heute in Berlin, sein Herz gehört aber immer noch seiner Heimat Gießen.)

Zum Anfang

Erinnerungen sind Heimat

Habt ihr schon einmal nach langer Zeit in ein altes Tagebuch geschaut? Oder alte Briefe und Fotos durchstöbert? Und plötzlich war es da: dieses Gefühl, das sich von euren Zehen bis in die Haarspitzen ausbreitet. Eine warme Woge. Heimat eben.

YOU FM-Hörerin Anna kommt ursprünglich aus Estland. Jetzt lebt sie in Gießen. Heimaterinnerungen helfen ihr, sich in ihrem neuen zu Hause geborgen zu fühlen.
Zum Anfang

Simpel aber effektiv: Mit einem einfachen Trick holt sich Anna ihre Heimat Estland nach Gießen.

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

YOU FM ist Heimat

Wenn ihr morgens im Auto sitzt und die Stimme vom Reppahn hört, wisst ihr, dass ihr zu Hause seid? Bei der YOU FM-Night habt ihr plötzlich das Gefühl, tausend neue Freunde um euch herum zu haben? Und der neueste Song auf der Playlist fühlt sich einfach an wie DER Soundtrack zu eurem Leben?

Auch YOU FM ist ein Stück Heimat. Egal, wo ihr seid - wir sind für euch da und liefern euch Heimat, direkt aus der Lautsprecherbox.
Zum Anfang

Das Hessenstagram: Eine Hommage an unsere Heimat

Wir haben eure schönsten Hessenbilder von Instagram in unserem Hessenstagram zusammengestellt. (Musik: Bad Paris "I heart U (FM)")

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen Wischen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden
Schließen
Übersicht
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen